Fotografie ist Begegnung.

Mich interessieren die Augenblicke, die Geschichten erzählen. Um solche Momente festzuhalten, nehme ich mir Zeit. Den Akteuren vor meiner Kamera gefällt das.

 

Die einen können's kaum abwarten, fotografiert zu werden, die anderen brauchen eine kleine Weile. Ich schätze beides. Denn Fotografie ist Begegnung. und die verläuft jedes Mal anders. Das ist das Spannende an meiner Arbeit.

 

Ein Blick in die Galerie zeigt Euch, wann ich den Auslöser drücke, was ich ins Blickfeld rücke. 

Viel Spaß !